Unsere Empfehlung
für im Kompaktbereich

TeckNet® Universal FM Transmitter

(642)

TeckNet® Universal FM Transmitter für im Kompaktbereich

  • USB Port zum Aufladen zusätzlicher Geräte
  • ClearBoost-Technologie
  • Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • Kompakte Abmessungen
  • Direkter Anschluss an Handy oder MP3-Player
  • 2.1 A Multicar-Charger inklusive

nur --- €

auf Amazon.de

Unsere Empfehlung
für im Preis-Leistungs-Verhältnis

mumbi KFZ FM-Transmitter

(1494)

mumbi KFZ FM-Transmitter für im Preis-Leistungs-Verhältnis

  • Integrierter Equalizers (Rock, Pop, Jazz, Classic, Country und Normal)
  • Unterstützt sowohl MP3 als auch WMA Formate
  • Frequenzbereich 87.5 -- 108 MHz
  • SD- Kartenslot
  • USB-Anschluss für Stick
  • LCD Anzeige mit Liedanzeige
  • Lautstärkenregler
  • mitgelieferte Fernbedienung
  • frei um 100° schwenkbar

nur 21,99 €

auf Amazon.de

Unsere Empfehlung
für bezüglich Design und Qualität

Belkin Air Cast Auto Bluetooth-Transmitter

(692)

Belkin Air Cast Auto Bluetooth-Transmitter für bezüglich Design und Qualität

  • Stylisches Design
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Bluetooth Funktechnologie
  • Kompatibel mit den meisten Handys
  • Integriertes Mikrofon für Freisprechfunktion
  • Per Tastendruck zwischen Telefon und Musik umschalten
  • USB-Anschluss zum Aufladen des Telefons
  • Aux-In-Kabel zum Anschluss an das Autoradio

nur --- €

auf Amazon.de

TeckNet® Universal FM Transmitter FM Transmitter für im Kompaktbereich

FM Transmitter im Kleinformat

Der Universal FM Transmitter von TeckNet verfügt ausschließlich über einen 3,5 mm Klinken-Anschluss. Dies macht ihn jedoch kompatibel zu allen MP3-Playern oder Handys und macht ihn zugleich sehr leicht, klein und kompakt. Er ist im Nu angeschlossen und sorgt für digitalen Musikgenuss, wie man ihn sich wünscht.

USB Port für externe Zusatzgeräte

Um den Transmitter mit Strom zu versorgen wird ein KFZ-Ladestecker mit 2.1 A Ausgangsladestrom mitgeliefert. Das besondere Highlight ist die Option diesen zeitgleich zum Laden des Handys oder anderen Geräten zu verwenden. Die kleine blaue LED macht den Anschluss auch im Dunkeln leicht erkenntlich und sieht zugleich sehr schick aus.

Störungsfreie Signalübertragung

Die integrierte ClearBoost-Technologie sorgt für eine Übertragung, die in dieser Preisklasse nur selten anzutreffen ist.

nur --- €

Zum Anbieter
Unser Fazit

TeckNet präsentiert mit dem Universal FM Transmitter eine durchaus gelungene Lösung für alle, die ihr Handy als MP3-Player im Auto verwenden wollen. Da das mitgelieferte KFZ-Ladekabel zeitgleich als Ladegerät für das Handy verwendet werden kann, steht dem unterbrechungsfreien Musikgenuss nichts mehr im Wege.

Technische Details TeckNet® Universal FM Transmitter FM Transmitter

Hersteller TeckNet®
Frequenzbereich 88.1 - 107.9 MHz
Unterstützte Medien 3,5 mm Klinke

mumbi KFZ FM-Transmitter FM Transmitter für im Preis-Leistungs-Verhältnis

Funktionsvielfalt für den kleinen Geldbeutel

Wer noch ein Autoradio der älteren Generation besitzt aber dennoch nicht auf die Annehmlichkeiten der MP3-Technolgie verzichten will, der kann sein Radio für wenig Geld zum Alleskönner machen. Der Mumbi FM-Transmitter belegt eine Frequenz über das Radio und ist somit im Handumdrehen kabellos verbunden.

USB Stick oder SD Karte für unbegrenztes Hörvergnügen

Wenn man einmal bedenkt, dass eine Minute Musik als MP3 gerade einmal ca. 1 Megabyte an Speicherplatz benötigt, dann wird schnell klar welche Dimensionen die Musiksammlung im Auto plötzlich haben kann wenn man von CD auf SD Karte oder USB umsteigt. Nimmt man bspw. einen handelsüblichen 16 Gigabyte USB-Stick, hat man dank dem Mumbi FM Transmitter die Möglichkeit  bis zu 16000 Minuten Musik im Auto zu haben. Wer es noch platzsparender haben möchte nimmt einfach eine SD Karte welche dann fast gänzlich im Transmitter verschwindet ohne hervorzustehen.

LCD Display und Fernbedienung mit an Bord

Um die gewählte Frequenz und die aktuelle Musikdatei im Blick zu haben verfügt der Mumbi FM Transmitter über ein gut ablesbares hintergrundbeleuchtetes Display, welches im Winkel neigbar ist und eine praktische Fernbedienung mit der alle wichtigen Funktionen bequem steuerbar sind. Wer übrigens seine Musiksammlung auf dem Handy hat, der kann dieses bequem über das mitgelieferte Klinkenkabel direkt am FM Transmitter anschließen.

statt 23,99 €

nur 21,99 €

Zum Anbieter
Unser Fazit

Der FM Transmitter von Mumbi bietet einen Funktionsumfang, der keine Wünsche offen lässt. Die Fernbedienung ist zwar, dem Preis entsprechend, nicht gerade qualitativ hochwertig verarbeitet, erfüllt aber dennoch ihren Zweck. Die Unterstützung von USB-Stick und SD-Karte sorgen jedenfalls für grenzenlosen Musikgenuss und machen den Mubi FM Transmitter zum Must-Have für jeden MP3-Fan.

Technische Details mumbi KFZ FM-Transmitter FM Transmitter

Hersteller mumbi
Frequenzbereich 87.5 - 108 MHz
Unterstützte Medien USB, SD

Belkin Air Cast Auto Bluetooth-Transmitter FM Transmitter für bezüglich Design und Qualität

Freisprechanlage und MP3 Player in einem

Der Air Cast Auto Bluetooth-Transmitter ist kein FM Transmitter im herkömmlichen Sinn, denn die Musikübertragung von Handy zu Autoradio erfolgt über ein 3,5 mm-Klinken-Kabel, welches direkt am AUX-Eingang des Radios angeschlossen wird. Dies gewährleistet allerbeste Signalqualität ohne jegliche Störgeräusche.

Bluetooth-Funktion für kabelloses Streamen

Einfach das Handy via Bluetooth mit dem Transmitter koppeln und schon hat man eine konstante Verbindung zu seinem Mobilgerät. Der blau beleuchtete Knopf dient sowohl als Mikrofon für das Freisprechen als auch als Schalter um zwischen Musikwiedergabe und Freisprechfunktion zu wechseln. Die Echokompensation sorgt dabei für störfreie Kommunikation, wie sie sein soll.

KFZ-Adapter zeitgleich als Ladegerät verwendbar

Der besondere Clou an der Stromversorgung des Belkin Air Cast ist die zusätzliche Option via USB-Buchse das Handy zeitgleich aufzuladen. Ein extra Ladegerät ist somit nicht mehr notwendig, was weitere Kosten einspart. Trotz erhöhtem Stromverbrauch bei aktiver Bluetooth-Verbindung muss man sich so keinerlei Sorgen um den Batteriestand des Handys machen.

nur --- €

Zum Anbieter
Unser Fazit

Der Bluetooth-Transmitter aus dem Hause Belkin ist ein durch und durch gelungenes Stück Technik, welches neben einem sehr ansprechendem Design eine Freisprechfunktion bietet. Die Sprachqualität und Musikwiedrgabe haben uns im Vergleich durchweg überzeugt, weshalb wir hier eine klare Kaufempfehlung aussprechen können.

Technische Details Belkin Air Cast Auto Bluetooth-Transmitter FM Transmitter

Hersteller Belkin
Frequenzbereich -
Unterstütze Medien 3,5 mmm Klinke, Bluetooth

FM Transmitter - Soundoptimierung

FM Transmitter sind die optimale Lösung, um ihre Lieblingsmusik auch über alte Radios hören zu können. Egal, welches Modell Sie besitzen oder für welches Sie sich entscheiden, es gibt ein paar wenige Tricks, um den Sound zu optimieren und die Musik richtig genießen zu können.

Damit es immer läuft …

… darf der Strom nicht ausgehen. Achten Sie darauf immer genügend Batterien oder Akkus dabei zu haben. Denn bei schwacher Leistung wird auch der Sound schlechter. Ähnlich wie bei einem Walkman, wo die Musik dann meist nur noch in Slow-Mo abgespielt wurde. Im Idealfall können Sie ihren Transmitter allerdings über den Zigarettenanzünder laden bzw. mit Strom versorgen.

Wenn es knistert stimmt die Frequenz

Entscheidend für eine gute Wiedergabe ihrer MP3s ist die Frequenz, die Sie bei ihrem Autoradio wählen. Hier gilt: Wenn es rauscht und knistert, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass Sie keine Störsignale auf dem Kanal haben. Auch das leise bis laute Hören von Radio-Stimmen entfällt. Verlassen Sie den Frequenz-Bereich müssen allerdings wieder eine neue freie finden.

Tipp: Achten Sie darauf, welche Frequenzbereiche der in Frage kommende FM Transmitter unterstützt.

Die Position des Transmitters und der Antenne

Manchmal reicht es schon den Transmitter etwas anders zu positionieren und voilà der Sound ist viel besser. Eine weitere Möglichkeit (wenn das Gerät über eine solche Antenne verfügt), ist das Kabel, welches meist das ist, womit dieser angeschlossen wird, anders zu positionieren. Das erfordert manchmal etwas Feingefühl, kann sich aber wirklich lohnen.

Ansonsten sollten Sie immer versuchen Bässe und Tiefen in einen guten Einklang zu bekommen, damit sie nicht verzerren oder zu sehr dröhnen. Das klappt oft besser, wenn Sie die Lautstärke am Radio selbst verstellen und nicht am Ipod oder anderen MP3-Playern.